Kommende Veranstaltungen

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Danke fuer Ihren Besuch

Gesamt51134

Pressestimmen:

Benefizkonzert des Gospelchors „Inspiration“ in der St. Barbara Kirche

Quelle: Fuldaer Zeitung, Christiane Hartung  (2012-03-21), Foto: Ralph Leupolt

 

Rothemann
Gedämpftes, schummriges Licht tauchte die St. Barbara Kirche in Rothemann beim Benefiz-Konzert des Chores „Inspiration“ am Sonntagabend in eine träumerische und entspannte Atmosphäre. Nur mit Mühe war noch das ein oder andere freie Plätzchen zu ergattern.

 

 

295285_m1t1w508q75v50467_680_008_5575938_120318gosp

 
Mehr als zwei Stunden lang holten knapp 25 Sängerinnen und Sänger des Chores „Inspiration“, unter Leitung von Theo Sauer, stimmlich alles aus sich heraus. Sie lieferten ein buntes Potpourri aus Gospels, Spirituals und Popsongs. Dabei sangen sie nicht nur fröhliche Lieder wie „Go out and tell“, sondern auch nachdenkliche Stücke wie „Streets of London“, „One Moment in Time“ oder „From a distance“.

Bei manchen Liedern trugen die Sänger sogar die deutsche Übersetzung auszugsweise vor, um allen Besuchern einen Einblick zu geben, worum es in den Liedern geht. Beim Vortrag bewiesen sie, dass sie mit ganzem Herz bei den Liedern waren.

Mit dieser Mischung trafen sie genau den Geschmack des Publikums, sodass die Begeisterung schon nach den ersten Stücken greifbar wurde. Es wurde im Takt mitgeklatscht und mitgeschnippt – ein paar Mutige sangen sogar mit. Am Ende waren die Besucher restlos begeistert und forderten noch drei Zugaben. Und selbst dann wollten sie die Sänger nicht von der Bühne gehen lassen – minutenlanger Applaus folgte.

Zum Abschluss des Konzertes riefen die Sänger das Publikum auf, das Projekt „Mogli“, für das auch noch Paten gesucht werden, mit einer Spende zu unterstützen. Das Projekt vermittelt Patenschaften zwischen Erwachsenen und Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter, die dabei unterstützt werden sollen, ihre Fähigkeiten zu entfalten.

 


 

Sternennächte der Ho-Bi-Fa waren "Brilliantfeuerwerk"

Quelle: Fuldaer Zeitung (2012-01-31)

 

„Kommt mit uns zur Sternennacht, hier wird gefeiert, getanzt und gelacht. Wir laden euch ein, mit uns glücklich zu sein!“ Dieser Einladung – mit Gänsehautfeeling gesungen von der „Stimme der Rhön“ Sara Sondergeld - folgten zahlreiche Zuschauer aus nah und fern, die sich in blendender Laune im ausverkauften Saal Sondergeld in Hofbieber eingefunden hatten,[...]"  

 


 

Chor-Konzert: Gänsehautstimmung beim Publikum

Quelle: Fuldaer Zeitung (2012-01-09); Foto: Fuldaer Zeitung (Marie-Theres Schindler)

 

Burghaun

„Von Abba bis Queen“ – so lautete das Motto des Konzerts des Chores Inspiration. Und einen musikalisch abwechslungsreichen Abend erlebten die Zuhörer am Samstagabend in der Burghauner Haunehalle wahrhaftig.

277355_m1t1w508q75s1v27681_chor-konzert

 

Über 400 Sitzplätze waren in der großen Halle bereits belegt, und immer noch standen zahlreiche Interessierte am Eingang und fragten nach Karten. Die Resonanz auf das Konzert von Inspiration war enorm. „Ich freue mich sehr über so viele Gäste, und heiße Sie herzlich willkommen“, begrüßte der musikalische Leiter Theo Sauer das Publikum. Musik aus vielen verschiedenen Genres hielt die Formation bereit. Besondere Highlights waren etwa Celine Dions „My Heart Will Go On“, fabelhaft gesungen von Sara Sondergeld, Michael Jacksons „Beat It“, bei dem das Publikum zum Mitklatschen animiert wurde, sowie die Filmmusik zu „Fluch der Karibik“ [...]

 

 

 


Quelle:Marktkorb (2011-07-31)

2011-07-31_amtsband_mit_spass_an_der_musik  

 


14. Rhöner Allerlei: Komik und Akrobatik mit Pauken und Trompeten

Quelle: Fuldaer Zeitung (2010-10-28); Foto: Alexander Haas

"Hofbieber:Urkomisch war auch in diesem Jahr der Eventabend Rhöner Allerlei, den schon zum 14. Mal wieder zahlreiche Freunde der Comedy, der Musik und der Akrobatik im Gemeindezentrum von Hofbieber erleben konnten.

RhoenerAll_Sara_Sondergeld

Sara Sondergeld und Michael Bleuel
von Wolf & Bleuel als Franz Habersack

 

Von Beginn an von viel Beifall und Zugabe-Rufen begleitet, wurde das dreistündige, nie langweilige Unterhaltungsprogramm mit Pauken und Trompeten [...] eröffnet [...]

Schon sehr früh konnte Sängerin Sara Sondergeld aus Hofbieber als Debütantin beim Rhöner Allerlei mit ihrer herrlichen und ausdrucksstarken Stimme und den Liedern „Xanadu“ sowie „Ich gehör nun Mir“ begeistern. [...]

Mit der „Hymne auf die Rhöner“ und einem bunten Finale ging das Rhöner Allerlei als gelungene Veranstaltung zu Ende, die die meisten Besucher nicht vergessen werden."

 

 

 


Begeisterte Aufführung von „Hair“ bei Alsfelder Kulturtagen

Quelle: Oberhessische Zeitung (2010-06-07)

Mitwirkung beim Musical Hair als Darstellerin

 

[...] Die grandiose Aufführung lebt von der außergewöhnlichen Musik des Musicals[...] sie lebt von der unglaublichen Choreografie und den Farben, an denen man sich kaum satt sehen kann, und von der Leidenschaft der Darsteller, die bis in die Fingerspitzen und die nackten Füße der Blumenkinder zu spüren ist [...]

 

 

hair_alsfeld_2010

 

 


Winterfestifal der Volksmusik

Quelle: Marktkorb (2010-01-13)

presse_marktkorb_sara_sondergeld_2010-01-13

 

Quelle: Fuldaer Zeitung (2009-12-13)

"Winterfestival in der Rhönhalle

TANN Bereits zum sechsten Mal in Folge fand in der Tanner Rhönhalle das Winterfestival […]

Schon seit fünf Jahren steht Sara Sondergeld aus Hofbieber zusammen mit Heß auf der Bühne. Die hauptberuflich als Verwaltungsangestellte tätige Sängerin ist seit sieben Jahren Mitglied im Chor „Inspiration“ aus Langenbieber und zeichnet sich durch ihre anrührende Stimme aus, die in Tann bei vielen Konzertbesuchern Gänsehaut hervorrief, etwa beim Finalteil des Titels „Ich gehör’ nur mir“ aus dem Musical „Elisabeth“. Auch bei der Aufführung des Musicals „Hair“ im kommenden Sommer im Schlosspark in Alsfeld wird Sara Sondergeld mitwirken. Besonders emotional wirkte ein von ihr interpretierter Titel in schwedischer Sprache, der vom Lebensglück in der Musik erzählte. […]"

 


Almöhi & Heidi bei den Sternennächten in ausverkaufter Narrhalla Sondergeld

Quelle: osthessen-naerrisch.de (2008-01-15)

Am vergangenen Wochenende feierte die Ho-Bi-Fa Karnevalsgesellschaft in Hofbieber die ersten beiden der insgesamt vier Rhöner Fremdensitzungen „Sternennächte“. Bei großartiger Stimmung in der jeweils ausverkauften Narrhalla Sondergeld zeigten über 150 Aktive großartige, närrische Leistungen mit viel Witz, Humor, tänzerischem Können und eine bunte Narrenwelt. [...]

Mit glanzvoller Stimme eröffnete dann Sara Sondergeld den Programmreigen.

[...] führte Klaus-Dieter Eckstein als Sitzungspräsident durch das Programm [...]. Gemeinsam mit Sara Sondergeld sang er Abschlusslied der Sternennächte „Heute hat es wieder Spaß gemacht“, [...]


2018  Sara Sondergeld - eine Stimme, die verzaubert   globbers joomla templates